Unsere Drehteile in einem Rennwagen

In diesem Monat hatten 4 Personen unseres Kollegiums die Möglichkeit selbst einen Rennwagen zu fahren.

Gern haben wir dem HAWKS Racing TEAM aus Hamburg dabei geholfen, den aktuellen Rennwagen 2015 zu bauen und dafür einige Drehteile beigesteuert. Als Dank hatten wir die Gelegenheit beim Sponsorenfahren einen Rennwagen der vergangenen Saison selbst zu fahren.

HAWKS Racing e.V. ist das Formula Student Team der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Hier werden Rennfahrzeuge entwickelt und gefertigt, mit denen das Team dann an den Events der Formula Student teilnimmt - dem größten internationalen Konstruktionswettbewerb für Studenten.

Am 10.04.2015 war es dann soweit. Auf der einer Strecke der Motorsportarena Oschersleben konnte Rennluft geschnuppert werden...